GEWINNEN SIE DEN ÜBERBLICK

Ich zeichne mich durch eine hohe Empathie, eine rasche Auffassungsgabe sowie den Blick fürs Ganze aus. Im Coachingprozess ist mir die Transfersicherung, die Verbindung von Kopf und Herz sowie eine Prise Humor sehr wichtig. 

Andrea Ruh Woodtli

 

 

Das Bedürfnis nach einer stimmigen Lebensgestaltung ist für mich seit  Anbeginn meiner beruflichen Tätigkeit ein zentrales Thema. Dies beinhaltet das Nachgehen einer Tätigkeit, welche ich als sinnhaft wahrnehme sowie die Möglichkeit persönlicher Weiterentwicklung.  So begeistert mich das Lernen über neue Erfahrungen und Sichtweisen sowie das Eintauchen in andere Kulturen bis heute. Mein beruflicher Hintergrund widerspiegelt dies, indem ich eine breiten Erfahrungsschatz mitbringe. Das Gemeinsame bei meinen verschiedenen beruflichen Stationen war der Fokus auf dem Mensch und meine Motivation diesen in seiner jeweiligen Lebenssituation zu unterstützen. Dies macht für mich die Sinnhaftigkeit meiner Arbeit aus.  Menschen in ihrem individuellen Fortkommen, in ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu begleiten, motiviert mich täglich neu. So war ich im Personal, Führungs- Schulungs- und Beratungsbereich im Einsatz. In verschiedenen Branchen habe ich Jugendliche und Erwachsene beraten, gecoacht und geschult. Unter Anderem war ich bei der POST, in der Versicherungsbranche (SVA, Unfallversicherung), im Garagengewerbe, im Detailhandel, in der beruflichen Integration sowie im Kinderbetreuungsbereich tätig. Dabei war für mich stets zentral, dass meine die Tätigkeit meinen jeweiligen Lebensumständen optimal entsprach. Die Möglichkeit, in neue Bereiche hineinzusehen, etwas Neues zu lernen und mich persönlich weiter zu entwickeln war schon immer das Feuer, welches mich antrieb. So habe ich mich in verschiedenen Bereichen, Kulturen und auf Reisen weitergebildet und würde mich heute als Generalistin mit breitem Know-how und viel Menschenkenntnis beschreiben. Dabei zeichnen mich meine vertieften Erfahrungen in Personal-, Führungs- und Ausbildungsthemen in verschiedenen Branchen aus.  

  • Kauffrau Eidg. FA
  • HR-Fachfrau FA
  • Ausbildnerin FA
  • Zertifizierter Coach,  Weber-Akademie, Konstanz
  • Systematische Beraterin, Institut für Systemarbeit, Schlieren
  • Aktuell in Fortbildung, DAS Supervision, Coaching und Mediation, ZHAW, Soziale Arbeit
  • Weiterführendes Studium,  MAS Supervision, Coaching und Mediation, ZHAW, Soziale Arbeit

Als Mutter eines bald 6 jährigen Sohnes ist mir eine ausgewogene Work-Life-Balance sehr wichtig. So habe ich aktuell mein Pensum als selbständiger Coach reduziert, um genügend Raum für meine Fortbildung (MAS Supervision, Coaching und Mediation) zu haben. Gleichzeitig bleibt genügend Zeit und Energie, um mich mit Freude und Gelassenheit meinem Sohn zu widmen. Aber auch, um mir Ich-Zeiten für meine Freizeitaktivitäten, wie Malen, Fotografieren, Lesen, Klavierspielen und Zumba zu gönnen. Hierbei und insbesondere auch beim Reisen tanke ich auf und gewinne Energie für meine Familie und mein Wirken. Dies alles unter einen Hut zu bringen erfordert eine gute Portion Organisationstalent, Planung, Selbstmanagement und Gelassenheit. Und vor allem, den Perfektionsanspruch zugunsten von mehr Gelassenheit und Lebensqualität immer wieder zurückzuschrauben. Dass ich für das was ich tue brenne, ist dabei sicherlich unterstützend.

 

Dass alle Bilder auf dieser Website von mir aufgenommen wurden, freut mich besonders, weil dies die persönliche Note meines Auftritts und Wirkens zusätzlich unterstreicht.